Aktuelle Produktionen

Was läuft? Was ist geplant ? __________________________

    fuessefuesse Spielzeit 17/18

 



Ein musikalisches Schauspiel rund um die Duldsamkeit - erarbeitet und erzählt von Michael Reinhold Schmitz, frei nach "Nathan der Weise",einem dramatischen Gedicht aus dem Jahre 1779 von Gotthold Ephraim Lessing.

Voraussichtliche Premiere: Ende März 2018

„Du kennst die Christen nicht, willst sie nicht kennen.
Ihr Stolz ist: Christen sein; nicht Menschen. Denn
Selbst das, was noch von ihrem Stifter her
Mit Menschlichkeit den Aberglauben würzt,
Das lieben sie, nicht weil es menschlich ist:
Weil´s Christus lehrt; weil´s Christus hat getan. –
Wohl ihnen, dass er so ein guter Mensch
Noch war! Wohl Ihnen, dass sie seine Tugend
Auf Treu und Glaube nehmen können! – Doch
Was Tugend? – Seine Tugend nicht; sein Name
Soll überall verbreitet werden, soll
Die Namen aller guten Menschen schänden,
Verschlingen. Um den Namen, um den Namen
Ist ihnen nur zu tun.“ (Sittah zu Saladin; aus:
Nathan der Weise, 2. Aufzug, 1. Auftritt)

(mehr …)

Datum
Fr, 23. März 2018, 20:00
Ort JuKuZ ”Gérard Philipe”
Karl-Kunger-Str. 29/30
12435 Berlin