Tiger im Bad (Schauspiel mit Musik) nach Sławomir Mrożek (Mai 2008)

An einem Abend hart Ende März erlebt der leidgeprüfte lebenserfahrene Familienvater Pjotr O´Hey, abgestiegener Erbe eines einst mächtigen Familienunternehmens, nunmehr Kleinunternehmer, eine schreckliche Offenbarung, die sein ganzes Leben betrifft – das bald nicht mehr sein wird, wie es mal war.

 

Was die Sache nicht angenehmer macht: Dies passiert innerhalb seiner eigenen vertrauten vier Wände, die bald auch nicht mehr sein werden, wo sie mal waren…

 

Folgen Sie als gebetene Gäste im Theatersaal zusammen mit den unterschiedlichsten ungebetenen Gästen O´Heys auf der Bühne einem heutzutage nicht mehr ungewöhnlichen Geschehen, das in Gang kommen kann, wenn man zur vermeintlich richtigen Zeit die falsche Entscheidung trifft, als der Richtige den Falschen die Tür zu öffnen. Gibt es das richtige Leben im falschen? Öffnen Sie ruhig die Tür… aber kennen Sie den Ausweg!
Aus der damaligen Gruppe Grenzlandtheater Treptow gründete sich das Kunger.Kiez.Theater.

 

Inszenierung: Georg Boese
Bühne: Valeria Ferrante
Schauspiel: Ensemble des Grenzlandtheaters Treptow
Spieldauer: ca. 80 Minuten

Datum
Sa, 24. Mai 2008
Sa, 31. Mai 2008
So, 01. Juni 2008
Ort JuKuZ ”Gérard Philipe”
Karl-Kunger-Str. 29/30
12435 Berlin
Close
loading...