Archive

Die Dame mit dem Hündchen nach Anton Tschechow (Januar 2013)

Vor der Kulisse des beginnenden zwanzigsten Jahrhunderts erzählt Tschechow von Dmitrij und Anna, die während eines Urlaubs eine Affäre eingehen.

Beide sind anderweitig verheiratet – zurück in ihren Städten können sie einander jedoch nicht wie geplant vergessen. Rechnet man auf Tschechow hundertundacht Jahre drauf, befindet man sich in einer Gegenwart, die einem Koordinatensystem mit unendlich vielen Achsen gleicht.

Die Dame mit dem Hündchen nach Anton Tschechow (Januar 2013) weiterlesen

Herzkloppe (Januar 2012)

Herzkloppe ist ein anarchischer Zirkus, ein Reigen, ein episodisches Ensemblestück mit viel Musik, eigenen Texten und Szenen, die in Improvisationen entstanden. Was ich immer schon mal machen wollte … Liebe in allen Facetten! Das allgemeine Thema entreißen wir allen Erwartungen.

 

Herzkloppe (Januar 2012) weiterlesen