Bild

Produktionen Details :: Mediakit

Wasserklang - die Reise eines Wassertropfens

Gastspiel, Theater für Erwachsene, Theater für Jugendliche, Theater für Kinder

Eine musikalische Geschichte über die Reise eines Wassertropfens. Die Show, die sowohl für Kinder als auch für Erwachsene konzipiert wurde, lässt uns über die faszinierenden körperlichen Fähigkeiten dieses wesentlichen Elements nachdenken und stimuliert das Bewusstsein dafür, wie wir es verwenden. Wasser ist bekanntlich das Element des Lebens; Sich darum zu kümmern bedeutet, sich um unser eigenes Leben zu kümmern. Wir mögen uns in vielen Momenten in der Geschichte dieses kleinen Tropfens widerspiegeln, denn auch wir sind, jeder von uns, Tropfen im großen Kreislauf des Lebens. Lassen Sie sich von uns auf dieses wässrige Abenteuer mitnehmen, um die Welt mit anderen Augen zu sehen!

Als frontale musikalische Darbietung präsentiert und von einem Off-Kommentar erzählt, genießt das Publikum eine Kombination von Musikinstrumenten wie Trompete, Euphonium, Saxophon, Kalimba und Flöten mit Objekten, die mit Wasser Klänge erzeugen, wie Gläser, Flaschen, Schalen, Töpfe, Sticks und vieles mehr. All diese Klänge werden live in einer Loop-Station gespielt und aufgenommen, wodurch bezaubernde Klanglandschaften und faszinierende Atmosphären entstehen, die die Erzählung des Wassertropfens unterstreichen und die Fantasie des Publikums anregen.

Am Ende der Show widmen sich die Schauspieler einem offenen Austausch mit Kindern und Erwachsenen zu den behandelten Themen und freuen sich über Fragen und Eindrücke. Wer sich die eingesetzten Instrumente und Technik genauer ansehen möchte, hat auch im Anschluss Gelegenheit dazu.

Spieldauer: ca. 60 Minuten

Besetzung

Darsteller:
Cielo Faccio,
Ibon Goitia,
Damian Regozini

Team

Das Team:
Konzept & Musik : Cielo Faccio
Dramaturgie und musikalische Beratung: Ibon Goitia
Sounddesign: Damian Regozini
Bühnenbild & Kostüme: Ibon Goitia, Cielo Faccio, Damian Regozini

Audiomaterial und Handreichung

Kabinet Mirage stellt zur Produktion umfangreiches Material zur Verfügung.

Alle Informationen dazu finden Sie auf der Seite von Kabinet Mirage.

Video-Trailer

Video-Trailer

Das Gastspiel wurde gefördert:
aus Mitteln des KiA-Programms der Senatsverwaltung für Kultur und Europa
(Förderung von Kinder- Jugend- und Puppentheatern und Akteur*innen im Bereich der Performing Arts für ein junges Publikum)

("Förderung von Kinder- Jugend- und Puppentheatern und Akteur*innen im Bereich der Performing Arts für ein junges Publikum")

Zurück