Spielplan

Kalender Schnellübersicht
< März 2024 April 2024 Mai 2024 >
Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
 
 
 
 

* Darstellung im Kalender unverbindlich. Offizielle Daten findet Ihr auch immer bei der Kartenbestellung zur Auswahl.

Filter

Morgen oder Madagaskar

| Theater Theater für Erwachsene Theater für Jugendliche

„Morgen oder Madagaskar“ schildert den Weg zweier Menschen in die Abhängigkeit und Sucht und deren Folgen.

Eine neue, teils interaktive Theaterproduktion für Schulen und Jugendeinrichtungen vom Theaterensemble Radiks zu den Themen: Abhängigkeiten, Drogen und Suchtprävention und Medienkompetenz. Geeignet ab 7. Klasse!

Gastspiele am 7.5., 8.5., 22.5. und 23.5.

Karten bestellen + Daten

Kafka auf Probe oder Ein Traum von Freiheit

| Theater Theater für Erwachsene Theater für Jugendliche

Was haben die indianische Erzählung um die Spinne „Iktumi“ und Franz Kafkas „Bericht für eine Akademie“ gemeinsam? Beide behandeln sie ein Thema, das sich wie ein roter Faden durch die Geschichte der Menschheit zieht: die Sehnsucht nach Glück und Freiheit.

Diese spannende, unterhaltsame und in Teilen interaktive Reise um die Themen Glück und Freiheit spielen wir in zwei Fassungen: für Schülerinnen und Schüler ab 12 Jahren und für ein gemischtes Publikum in den Abendvorstellungen.

Premiere/ Uraufführung am 23.02.2024 I weitere Termine im März

Karten bestellen + Daten

Monolog mit meinem »asozialen« Großvater

| Gastspiel Theater für Erwachsene

Arme, Obdachlose, Suchtkranke – in der NS-Diktatur wurden Menschen wie sie als „Asoziale“ verfolgt und ermordet. Bis heute erfahren sie weder angemessenes Gedenken noch Gerechtigkeit. Dieses Theaterstück will das ändern.

Einmaliges Gastspiel am 10. Juni mit Harald Hahn!

Karten bestellen + Daten

Morgen oder Madagaskar

| Theater Theater für Erwachsene Theater für Jugendliche

„Morgen oder Madagaskar“ schildert den Weg zweier Menschen in die Abhängigkeit und Sucht und deren Folgen.

Eine neue, teils interaktive Theaterproduktion für Schulen und Jugendeinrichtungen vom Theaterensemble Radiks zu den Themen: Abhängigkeiten, Drogen und Suchtprävention und Medienkompetenz. Geeignet ab 7. Klasse!

Gastspiele am 7.5., 8.5., 22.5. und 23.5.

Karten bestellen + Daten

Morgen oder Madagaskar

| Theater Theater für Erwachsene Theater für Jugendliche

„Morgen oder Madagaskar“ schildert den Weg zweier Menschen in die Abhängigkeit und Sucht und deren Folgen.

Eine neue, teils interaktive Theaterproduktion für Schulen und Jugendeinrichtungen vom Theaterensemble Radiks zu den Themen: Abhängigkeiten, Drogen und Suchtprävention und Medienkompetenz. Geeignet ab 7. Klasse!

Gastspiele am 7.5., 8.5., 22.5. und 23.5.

Karten bestellen + Daten

Die Butter steht wirklich im Kühlschrank - Männer sind anders, Frauen auch. (2024)

| Theater für Erwachsene

Ein Einpersonenstück von und mit Marie Rose Karehnke über den männlichen G-Punkt und weibliche Entscheidungsfindungsprozesse, Stereotype und Vorurteile, aber vor allem über die Verletzlichkeit in jedem Menschen, wenn es um die Liebe geht. Pointiert und frech, fundiert und tiefgründig. Ein lustiger Abend mit vielen Antworten auf die eine Frage: Wie gelingt eine Paarbeziehung wirklich? Oder wie gerade nicht?

Uraufführung/Premiere am 22.9.2023

Karten bestellen + Daten

Kafka auf Probe oder Ein Traum von Freiheit

| Theater Theater für Erwachsene Theater für Jugendliche

Was haben die indianische Erzählung um die Spinne „Iktumi“ und Franz Kafkas „Bericht für eine Akademie“ gemeinsam? Beide behandeln sie ein Thema, das sich wie ein roter Faden durch die Geschichte der Menschheit zieht: die Sehnsucht nach Glück und Freiheit.

Diese spannende, unterhaltsame und in Teilen interaktive Reise um die Themen Glück und Freiheit spielen wir in zwei Fassungen: für Schülerinnen und Schüler ab 12 Jahren und für ein gemischtes Publikum in den Abendvorstellungen.

Premiere/ Uraufführung am 23.02.2024 I weitere Termine im März

Karten bestellen + Daten

Mensch Ludwig - oder: wie ich die Verfassung verlor

| Theater für Erwachsene

Eine Passion in 14 Bildern nach einer wahren Begebenheit

Ein ungenutzter Raum im Landesgericht – zwischen ausrangiertem Mobiliar, Kartons mit vergessenen Akten und verstaubten Portraits von Richtern außer Dienst wartet der 72-jährige Friedrich Johannes Ludwig auf seine Verhandlung.

Karten bestellen + Daten

Monolog mit meinem »asozialen« Großvater

| Gastspiel Theater für Erwachsene

Arme, Obdachlose, Suchtkranke – in der NS-Diktatur wurden Menschen wie sie als „Asoziale“ verfolgt und ermordet. Bis heute erfahren sie weder angemessenes Gedenken noch Gerechtigkeit. Dieses Theaterstück will das ändern.

Einmaliges Gastspiel am 10. Juni mit Harald Hahn!

Karten bestellen + Daten

Mensch Ludwig - oder: wie ich die Verfassung verlor

| Theater für Erwachsene

Eine Passion in 14 Bildern nach einer wahren Begebenheit

Ein ungenutzter Raum im Landesgericht – zwischen ausrangiertem Mobiliar, Kartons mit vergessenen Akten und verstaubten Portraits von Richtern außer Dienst wartet der 72-jährige Friedrich Johannes Ludwig auf seine Verhandlung.

Karten bestellen + Daten